×

JMV: Abschied und Kontinuität im Vorstand

Liebe Mitglieder des Landesverbands NRW,

Abschied und Kontinuität bestimmte die JMV am 23. März 2019 des BDÜ NRW: Die zweite Vorsitzende Ronja Grebe trat aus persönlichen Gründen und schweren Herzens von ihrem Amt zurück. Wir bedanken uns bei Ronja für die vielen schönen Jahre! Das Vorstandsmitglied Katja Althoff wurde zur zweiten Vorsitzenden gewählt und Claudia Henning sowie Caterina Saccani wurden für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

Der neue Vorstand seit 23. März 2019 sieht jetzt so aus:

  • Erste Vorsitzende: Ricarda Essrich (wiedergewählt 2018)
  • Zweite Vorsitzende: Katja Althoff
  • Schatzmeisterin: Andrea Esters (wiedergewählt 2018)
  • Vorstandsmitglied Claudia Henning (Weiterbildung)
  • Vorstandsmitglied Caterina Saccani (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Vorstandsmitglied Brigita Balkyte (Sprachmittler bei Gericht und Strafverfolgungsbehörden) (wiedergewählt 2018)

Ein großes Highlight war der Besuch unserer BDÜ-Präsidentin Norma Kessler, die uns mehr über die BDÜ-Arbeit in Berlin erzählt und uns exklusiv ein paar Details zur BDÜ-Konferenz im Herbst verraten hat. Vielen Dank, dass du da warst, Norma!

Wir bedanken uns auch bei allen Mitgliedern, die auf der Jahresmitgliederversammlung dabei waren und mit ihren vielen Fragen und Anmerkungen die JMV aktiv und konstruktiv mitgestaltet haben. Wir haben uns über die vielen Wortbeiträge bei den Diskussionspunkten sehr gefreut!

Von links nach rechts: Claudia Henning, Katja Althoff, Caterina Saccani, Brigita Balkyte, Andrea Esters, Ricarda Essrich


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue

NRW

facebook twitter
×